29.10.2020

Die perfekte Hochzeitslocation – Worauf bei der Location achten?

Die perfekte Hochzeitslocation
Es gibt tatsĂ€chlich drei feste SĂ€ulen, die Euch einen großartigen Erfolg auf Eurer Hochzeit garantieren. Drei SĂ€ulen, die nachhaltig in guter Erinnerung bei allen GĂ€sten bleiben. Und diese solltet Ihr bei der Wahl der richtigen Hochzeitslocation definitiv beachten: Die Location per se, das Catering und die musikalische Unterhaltung. Wenn diese drei Faktoren stimmen, wird noch lange begeistert von Eurer Hochzeitsfeier gesprochen werden. Oder könnt Ihr Euch als Gast erinnern, welches Spitzenmuster das Brautkleid hatte und ob die Servietten als Schwan oder Krone gefaltet waren? Das Zusammenspiel ist wichtig und nur wenn die Harmonie in der Hochzeitslocation stimmt, fĂ€llt auch nichts negativ auf. Worauf Ihr hierbei achten solltet, erfahrt Ihr in diesem Blog-Beitrag!


Welche Location zur Hochzeit wĂ€hlen? – Tipps zu Farbcode, Motto und Location der Hochzeit

Wann man einen DJ buchen sollte ist neben der passenden Hochzeitslocation einer der ersten Punkt auf der langen To-Do-Liste, die eine Hochzeitparty mit sich bringt. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Ihr Euch Eurer Location zur Hochzeit am besten nĂ€hert. Entweder stehen Euer Farbcode und das Motto der Hochzeit fest und Ihr sucht danach die Location der Hochzeit aus. Oder Ihr habt Eure ertrĂ€umte Hochzeitslocation schon gefunden und stimmt diese auf Farbcode und Hochzeitsthematik ab. Wichtig ist in beiden FĂ€llen, dass sie zusammenpassen, miteinander harmonieren und keiner dieser Faktoren dem anderen in den RĂŒcken fĂ€llt.


Im Klartext bedeutet das, dass das Motto „Vintage“ oder „Boho Chic“ nicht in einer extravagant modernen Hochzeitslocation stattfinden sollte, die aufgrund ihrer klinischen Gradlinigkeit sehr futuristisch wirkt. Besser ist auch, fĂŒr eine traditionelle Trachtenhochzeit ein Weingut wie z.B. das Schloss Johannisberg, ein rustikales Ambiente oder eine Event-Scheune als Location zur Hochzeit zu wĂ€hlen als ein trendiges Club-Restaurant mit LED-Beleuchtung. Ihr wisst sicher, worauf ich hinaus will.


NatĂŒrlich gehört eine gelungene Dekoration zur Location der Hochzeit mit dazu. Aber wenn Ihr die perfekte Hochzeitslocation fĂŒr Euren Farbcode und Euer Hochzeitsthema gewĂ€hlt habt, dann trĂ€gt sich die Dekoration fast wie von selbst. Es ist nicht nötig, das Hochzeitsbudget immens aufzurĂŒsten. Denn auch selbstgemachte, sogenannte DIY-Dekorationen sind dann oftmals schon ausreichend, um das Ambiente der richtigen Location der Hochzeit harmonisch perfekt zu gestalten. Wichtig ist in jedem Detail nĂ€mlich nicht der Preis, sondern Eure persönliche AuthentizitĂ€t. 


Bleibt aber immer einer Faustregel treu: Bleibt Eurer Hochzeitsthematik in allen Details, ob Dekoration, Hochzeitslocation oder florale Gestaltung, treu. Ein Hochzeitsmotto muss ĂŒbrigens keinen Gegenstand beinhalten, wie beispielsweise „GĂ€nseblĂŒmchen-Lotto – er liebt mich“, bei dem ĂŒberall GĂ€nseblĂŒmchensymbole auftauchen. Das Hochzeitsmotto ist vor allem der Farbcode, den Ihr fĂŒr Eure Hochzeit wĂ€hlt: TĂŒrkis-Weiß, Rustikal mit Holz und natĂŒrlichen Farben, Vintage in Altweiß und RosĂ©tönen und dergleichen. Welches Thema Ihr auch immer nehmt, wichtig ist, dass es sich durch die gesamte Hochzeitsfeier wie ein „roter“ Faden durchzieht. Ausnahmen werden als Störfaktor wahrgenommen, wie beispielsweise gelbe Blumen in einer rot-weiß gestalteten Hochzeitslocation. Fragt besser bei einem Experten fĂŒr Blumen nach welche Farben zu Eurem Thema passen. Weitere Fragen zu Eurer Hochzeit beantworte ich in einem weiteren Artikel.


Die RĂ€umlichkeiten einer perfekten Hochzeitslocation

Mal abgesehen vom Motto selbst und der dazu passenden Hochzeitslocation, gibt es noch weitere Faktoren, die die perfekte Location der Hochzeit erfĂŒllen muss. Darunter fĂ€llt auch die Aufteilung der RĂ€umlichkeiten. Viele GĂ€ste empfinden es als Stimmungsbrecher, wenn die Tafeln nicht in einem Raum stehen oder die Sicht aufs Brautpaar durch SĂ€ulen behindert wird. Möglich ist, dass die TanzflĂ€che sich in einem angrenzenden Raum zum Speisesaal der Hochzeitsparty befindet. Ideal sind diese aber auch zusammengelegt, damit die GĂ€ste trotz aller Tanzlust einen festen Sitzplatz zum Verschnaufen haben. Hier findet Ihr weitere Fehler, die Ihr auf Eurer Hochzeitsfeier vermeiden solltet.


Weiterhin achtet bitte darauf, dass die Location der Hochzeitsfeier eine TanzflĂ€che in passender GrĂ¶ĂŸe bereit hĂ€lt. Wenn Ihr mit 120 GĂ€sten feiert, sollte die TanzflĂ€che nicht nur 10 qm groß sein. Umgekehrt ist aber auch eine TanzflĂ€che, die fĂŒr viele GĂ€ste ausgelegt ist, nicht ratsam bei einer GĂ€steanzahl von 30 Leuten. Wenn eine TanzflĂ€che zu viel Platz bietet, wirkt sie leer, auch wenn tatsĂ€chlich alle 30 Leute auf ihr tanzen, aber gute 80 Personen Platz hĂ€tten. Generell also gilt, dass ein Eventsaal fĂŒr große Hochzeitsgesellschaften nicht die perfekte Location der Hochzeit ist, wenn Ihr nur 50 Personen einladen wollt. Das gilt nicht nur fĂŒr die TanzflĂ€che, sondern auch fĂŒr den Raum per se.


Und wenn wir schon ĂŒber Entfernungen sprechen. Denkt bitte daran, dass der Ort der Trauzeremonie nicht weiter als etwa 30 Minuten vom Ort der Hochzeitsparty entfernt liegt. Zu lange Wege oder zu hĂ€ufige können anstrengen, was sich danach auf die Feierlaune der Hochzeitsgesellschaft auswirkt. Schaut Euch vorher an, wie die Locations in NĂŒrnberg verteilt sind. Manchmal lĂ€sst sich das aus GrĂŒnden wie „Das ist aber mein Traum“ nicht vermeiden, dennoch sollte es die Ausnahme bleiben, insofern es Alternativen gibt.


Location der Hochzeit unter freiem Himmel

Wenn Ihr bei sommerlichen Temperaturen Eure Hochzeitsfeier unter freiem Himmel zelebrieren möchtet, achtet bei der Hochzeitslocation immer auf zwei wichtige Dinge:


1. Die PlĂ€tze sollten beschattet sein oder mit Schirmen und Pavillons werden. Sowohl die StĂŒhle einer freien Trauung fĂŒr die GĂ€ste als auch die SitzplĂ€tze bei der Hochzeitsfeier im Freien. Wenn die Sonne auf die GemĂŒter brennt, werdet Ihr die Hochzeitparty spĂ€ter nicht richtig in Gang bringen. Bei heißen Temperaturen sind natĂŒrlich auch FĂ€cher fĂŒr die Damen und genĂŒgend kĂŒhle und alkoholfreie GetrĂ€nke wichtig.


2. Der berĂŒhmte Plan B! UnterschĂ€tzt nicht das Wetter, denn auch die sonnigsten Sommer haben schlimme und spontane Regentage im FeiergepĂ€ck. Die Hochzeitslocation muss fĂŒr Euch einen schnell umsetzbaren Plan B bei Regen parat haben, der Euch und Eure GĂ€ste vollauf zufriedenstellt. Etwa zwei bis drei Tage vor Eurer Hochzeitsfeier könnt Ihr Euch in der Regel auf den Wetterbericht verlassen. UnterschĂ€tzt dies bitte nicht und sorgt immer dafĂŒr, dass Eure Location der Hochzeit zu jedem Wetter eine Regenalternative bietet.


Das perfekte Catering fĂŒr Eure Hochzeitslocation

Der zweite Punkt, an den sich alle GĂ€ste immer und noch sehr lange von Eurer Hochzeitsparty erinnern werden, ist das Catering. Dabei ist es gĂ€nzlich unwichtig, ob das Essen von der Hochzeitslocation oder von einem externen Caterer kommt. Wichtig ist die QualitĂ€t und die Auswahl der richtigen Speisen. Hierunter zĂ€hlen: 


- HĂ€ppchen und Snacks beim Empfang oder Apero

- die Hochzeitssuppe

- eine Vorspeisenauswahl

- diverse HauptgÀnge

- leckere Nachspeisen

Hier kann ich den Landgasthof Lahner empfehlen.

Die Hochzeitstorte ist hier ebenso getrennt zu betrachten wie eine mögliche Candy Bar. Die Hochzeitstorte gehört zum Event der Hochzeitsfeier dazu, wÀhrend die Candy Bar ein Teil naschbarer Dekoration darstellt. Dass beides ebenso auf Eurer Motto abgestimmt werden sollte, sollte selbstverstÀndlich sein. So lassen sich Lebkuchenherzen ideal auf traditionellen Hochzeiten anbieten und echte Wiesenblumen als Dekoration auf der Naked-Cake-Hochzeitstorte bei einer richtigen Vintage Wedding Hochzeitsparty.


Aber auch Euer Essen sollte grĂ¶ĂŸtenteils zum Motto passen. Wer auf eine Hochzeitsfeier mit italienischem Flair eingeladen ist, erwartet in der Regel auch italienische Köstlichkeiten serviert zu bekommen. Dennoch ist es immer ratsam, ein paar heimische Leckereien anzubieten, von denen man weiß, dass sie von den meisten GĂ€sten gern gemocht werden. Sicher ist sicher!


MenĂŒ, Buffet oder Tischbuffet von der Hochzeitslocation – das ist hier die Frage!

Ob Ihr ein MenĂŒ anbietet oder ein Buffet, ist Euch gĂ€nzlich selbst ĂŒberlassen. Es gibt ĂŒbrigens auch Tischbuffets, die Ihr realisieren könnt, wenn die Tafeln genĂŒgend Platz bieten und das Servicepersonal der Hochzeitslocation auch beim AbrĂ€umen einen guten Job macht. Tischbuffets sind beispielsweise typisch italienisch.


Viele GĂ€ste jedenfalls bevorzugen ein vielfĂ€ltiges Buffet, weil sie auf diesem in jedem Fall etwas finden, das ihnen schmeckt. Aber auch ein MenĂŒ hat seine Vorteile, insoweit es möglich ist, aus zwei oder drei Gerichten den Hauptgang selbst zu wĂ€hlen. Ansonsten könnte es möglich sein, den Geschmack der GĂ€ste gĂ€nzlich nicht zu treffen und somit die Stimmung anzuknacksen. Ihr wisst selbst, wie es ist, wenn man, nicht satt geworden, noch feiern soll. Das MenĂŒ jedenfalls ist die gehobene Art, ein Hochzeitsessen an der Hochzeitslocation serviert zu bekommen. Wenn Ihr dieses wollt, mĂŒsst Ihr absprechen, ob die Location der Hochzeit dies professionell ermöglicht. 


Denkt auch immer an unterschiedliche Fleischsorten, da nicht jeder Gast Schwein oder GeflĂŒgel isst, und auch an eine Auswahl ausreichender Beilagen, die ebenfalls GemĂŒse beinhalten, weil der vegetarische und vegane Trend fortschreitet. Salatauswahl ist immer gern gesehen und im Sommer solltet Ihr Euch entscheiden, vielleicht eine kalte Suppe servieren zu lassen, von denen es sagenhaft gute Rezepte gibt. Das erfrischt den Geist und die GemĂŒter besser als die typisch heiße FlĂ€dlesuppe. 

Apropos SĂŒppchen. Im Idealfall wird diese auch bei einem nachfolgenden Buffet erst einmal serviert. Das liegt mitunter auch daran, dass der Transport einer Suppe auf Highheels nicht immer ganz so einfach ist.


Wichtige Buffet-Regeln, die Eure Hochzeitslocation in jedem Fall erfĂŒllen muss:

- Das Buffet sollte vom Caterer in der Hochzeitslocation heiß serviert werden. Ein ideales Timing ist daher wichtig und das können Caterer nur, die Erfahrung in derartigen Events haben. Gute Erfahrungen habe ich mit KĂŒchen Duett gemacht.

- Vergesst nicht, dass bei einem Buffet alle Speisen beschildert werden sollten.

- Denkt an die Dekoration des Buffets und sprecht diese mit der Location der Hochzeit ab. 

- Desserts werden niemals zur gleichen Zeit auf dem Buffet angeboten wie Vorspeisen und HauptgĂ€nge, weil sie sonst zulange ungekĂŒhlt stehen.

- Vorspeisen und HauptgÀnge können durchaus zusammen auf dem Buffet angerichtet sein, solange die Hochzeitslocation darauf achtet, dass der Buffetweg mit den Vorspeisen beginnt.

- Bei großen Gesellschaften bietet es sich an, die GĂ€ste tischweise zum Buffet zu bitten. Perfekt funktioniert das mit einem Song, der jedem Tisch zugewiesen ist und beim ersten Gang zum Buffet ertönt, wenn dieser dran ist. Sprecht das einfach mit Eurem DJ auf der Hochzeit ab.

- Lasst Desserts von der Location der Hochzeit niemals in großen SchĂŒsseln anrichten. Nach den ersten GĂ€sten, die sich bedienen, sehen die Nachspeisen-SchĂŒsseln nicht mehr appetitlich aus.

- Wenn es Euer Budget zulĂ€sst und die Hochzeitslocation dies ermöglicht, bucht Live-Cooking. Das hat bei allen GĂ€sten immer einen großen Stellenwert; z. B. Pasta in Paramesanleib, frisch zubereiteten Kaiserschmarrn oder frisch gegrilltes Steak, Pulled Pork und feinster Fisch aus dem Smoker.

- Ebenso wichtig ist, dass Fleisch am StĂŒck immer vom Personal der Cateringfirma oder der Hochzeitslocation am Buffet live aufgeschnitten wird. 


Viele Köche der Caterer und auch der Hochzeitslocations sind Euch ĂŒbrigens dankbar, wenn der Anschnitt der Hochzeitstorte mit dem Dessert passiert. Sie freuen sich immer sehr auf hungrige GĂ€ste, die nicht schon von der Torte gesĂ€ttigt sind. Außerdem lĂ€sst sich die Torte ideal mit dem Dessert verbinden.


Musikalische Untermalung wÀhrend des Essens in der Hochzeitslocation

WĂ€hrend des Essens solltet Ihr in jedem Fall eine musikalische Untermalung anbieten. In den meisten FĂ€llen ist Live-Musik wĂ€hrend des Essens kein Highlight. FĂŒr die Band und Solisten nicht und auch nicht fĂŒr die GĂ€ste. Beide leiden mehr oder weniger darunter, dass die nötige Aufmerksamkeit fĂŒr die Musik fehlt, wĂ€hrend die GĂ€ste verköstigt werden. 


Perfekt ist eine etwas leisere Musikuntermalung durch einen Hochzeits-DJ, der sich der LautstÀrke der Gesellschaft ideal anpasst. Beim Essen sollten die GÀste sich in ZimmerlautstÀrke unterhalten können und die Musik nur als Untermalung wahrnehmen. Es ist daher auch nicht ratsam, Tanzmusik wÀhrend des Tanzmusik wÀhrend des Dinners zu spielen. Viele GÀste könnten es auch als schade empfinden, jetzt nicht darauf tanzen zu können. Und die Songs spÀter noch einmal zu wiederholen, ist ebenfalls nicht ratsam.


Ein professioneller Hochzeits-DJ in NĂŒrnberg weiß daher genau, welche Musik auch wĂ€hrend der Mahlzeiten gespielt werden kann und welche sich besser fĂŒr die danach stattfindende Hochzeitsparty eignet. Übrigens kann auch diese Hintergrundmusik perfekt mit dem Hochzeitsmotto abgestimmt werden. Sodass ruhige 1950er-Jahre Musik bei einer Rockabilly-Hochzeit perfekt passt, wĂ€hrend elegante Schlosshochzeiten mit einigen klassisch-modernen Melodien unterstrichen werden. All das könnt Ihr perfekt mit Eurem Hochzeits-DJ absprechen.


Musiktechnische Voraussetzung der perfekten Hochzeitslocation

Um die Musik auf Eurer Hochzeitsparty perfekt in Szene setzen zu können und damit die beste Grundlage fĂŒr eine ideale Stimmung zu generieren, gibt es ein paar Punkte zu beachten. Die Wahl der richtigen Hochzeitslocation spielt hier einen wesentlichen Faktor, den Ihr nie unterschĂ€tzen solltet. Zwei wichtige Punkte gibt es daher bei der Wahl der perfekten Location der Hochzeit in Bezug auf die Musik zu beachten:


1. Die Technik der Hochzeitslocation


Ein professioneller DJ besitzt seine eigene Musik- und Lichttechnik. Aufgrund seines Berufs hat er sich diese gezielt ausgesucht, weil er genau weiß, worauf zu achten ist, damit die Stimmung auch ĂŒber die Boxen auf die TanzflĂ€che fließen kann. Wenn die Location der Hochzeit vorschreibt, dass der DJ seine eigene Technik nicht mitbringen darf, dann ist die Hochzeitslocation nicht perfekt gewĂ€hlt. Gerade in spontanen Situationen muss der Musikmacher zielsicher auf seinem Mischpult und in seinem Laptop navigieren können, was mit fremder Technik nicht gewĂ€hrleistet ist. Ihr könnt Euch das in etwa so vorstellen, dass Ihr als Fahrer eines Autos mit Kupplung auf einem Automatik fahren sollt. NatĂŒrlich findet der DJ sich in vorgegebene Technik ein, aber das dauert Zeit. Und so viel Zeit gibt es auf der Hochzeitsfeier nicht, damit alles am Ende perfekt harmonieren kann. Sprecht diese Situation in jedem Fall im Vorfeld mit Location und DJ genau ab.


2. Open-End-Garantie der Hochzeitslocation


NatĂŒrlich muss Eure Hochzeit nicht ohne zeitliches Limit sein, wenn Ihr dies nicht wĂŒnscht. Aber die Musik sollte Open End laut aufgedreht werden dĂŒrfen, damit auch spontan bis zum Ende der Hochzeitsparty die Stimmung gehalten werden kann. Wenn die GĂ€ste Lieder nicht laut mitsingen können, schreckt es sie auch ab, auf der TanzflĂ€che zu bleiben. Musik muss nicht schreien, im Gegenteil, aber sie muss eine gewisse LautstĂ€rke haben dĂŒrfen, damit die Stimmung auch wirklich aufkommt, um eine richtige Hochzeitsparty zu feiern. 


KlÀrt also in jedem Fall mit der Location der Hochzeit ab:


- Können wir Open End feiern? 

- FĂŒhlen sich etwaige GĂ€ste in Hotels und GasthĂ€usern gestört, wenn die Musik laut ist?

- Gibt es eine angrenzende Nachbarschaft, die es gar nicht möglich macht, die Musik bis in die Nacht laut aufzudrehen?

- LautstÀrkebegrenzungen und der Einsatz von MessgerÀten sollten nicht vorgesehen sein.


Lasst Euch diese Details versichern und gerne sogar schriftlich geben, damit der Wirt oder Betreiber der Hochzeitslocation nicht doch vor Mitternacht kommt und darum bittet, die Musik auf der Hochzeitsparty leiser zu drehen. ZimmerlautstÀrke und Party passen schlichtweg nicht zusammen und wenn Eure Hochzeitsfeier Erfolg haben soll, sprecht das mit der Location Eurer Hochzeit ab, bevor Ihr die VertrÀge unterzeichnet.


Wichtiger Praxistipp: Sollte der Betreiber der Hochzeitslocation wĂ€hrend der Hochzeitsfeier Probleme mit der Musik oder LautstĂ€rke haben, muss er sich direkt an Euch oder Eure Trauzeugen wenden, nicht an den DJ selbst. Ihr seid in diesem Fall die Verantwortlichen. Aber da die Wirte das Brautpaar in der Regel an ihrem großen Tag nicht behelligen möchten, wenden Sie sich doch gerne an den Musikmacher selbst. Daher gebt ihm bei Vertragsunterzeichnung bitte eindeutige Anweisungen fĂŒr seinen Ansprechpartner am Tag der Hochzeitsfeier selbst.


Die Musik auf Eurer Hochzeitsparty

Eine gelungene Hochzeitsparty, die lange in positiver Erinnerung bleibt, lebt durch die gute Stimmung. Und Stimmung ist tatsĂ€chlich der wichtigste Punkt dafĂŒr, ob Eure Hochzeitsfeier perfekt gelingt oder nicht. Deswegen ist auch die Wahl eines professionellen Hochzeits-DJs Gold wert. NatĂŒrlich sind Live-Musiker und Bands ein Highlight auf jeder Hochzeitsfeier, aber in der Regel nicht auf der Hochzeitsparty danach. Das Repertoire einer Band kann in den meisten FĂ€llen nicht die Vielfalt und Abwechslung bieten, die das immense Pensum auf den Speicherplatten Eures Hochzeits-DJs auf Euch wartet.


Wichtig ist auch, dass Ihr nicht irgendeinen DJ engagiert oder jemanden, der das privat einfach „mal gerne macht“. Eine Hochzeitsgesellschaft dauerhaft und stimmungsreich zu animieren, braucht mehr, als das Können, auf Play zu drĂŒcken. Ein DJ, der auf Hochzeitspartys spezialisiert ist, weiß genau, wie er jede individuelle Hochzeitsgesellschaft animieren muss, damit die TanzflĂ€che immer voll ist. Er muss improvisieren und sich auch menschlich mit den GĂ€sten harmonisch auseinandersetzen können. Hochzeits-DJs zu buchen, bedeutet auch immer, einen herausragenden Entertainer zu engagieren. Das kann jemand, der keine Erfahrung hat, auch mit den besten Kenntnissen nicht leisten.


Wichtig ist aber ebenso, dass Ihr mit Eurem Hochzeits-DJ absprecht, welche Musik nicht auf Eurer Hochzeitsparty gespielt werden soll. NatĂŒrlich ist fĂŒr die perfekte Stimmung immer hilfreich, wenn fĂŒr alle etwas im Musiksetting dabei ist. Aber solltet Ihr eine rockige Hochzeitsparty wĂŒnschen und Helene auf dieser nicht einladen wollen, dann dĂŒrft Ihr das selbstverstĂ€ndlich vorgeben. Es ist Eure Hochzeit und sie wird nur dann gut, wenn sie auch authentisch zu Euch passt. Sprecht Eure Nicht-WĂŒnsche also ebenso mit Eurem DJ der Hochzeitsfeier ab, wie alles, was Ihr in jedem Fall gerne hören möchtet. Gleiches gilt selbstverstĂ€ndlich fĂŒr den Hochzeitstanz, gegebenenfalls musikuntermalte Spiele, den Song bei PrĂ€sentation der Hochzeitstorte oder auch Ein- und Auszugslieder bei freien Trauungen.


Last but not least zur perfekten Hochzeitslocation

Ganz gleich, welche Hochzeitslocations fĂŒr Eure Hochzeitsfeier in die engere Wahl kommen, entscheidet niemals ohne Absprachen und Besichtigungen. Ihr könnt Euch auch mehrfach in der Location der Hochzeit einfinden, um sicher zu gehen, dass sie genau das bietet, was Ihr fĂŒr Eure perfekt Hochzeitsparty benötigt. Stellt dem Betreiber der Hochzeitslocation alle Fragen, die offen sind, und lasst Euch gewisse Punkte schriftlich geben, um auf Nummer Sicher zu gehen. Auch wenn es der beste Freund der Cousine Eurer liebsten SchwippschwĂ€gerin ist, der Vertrag ist nur dann rechtsgĂŒltig durchsetzbar, wenn ihn beide Parteien einvernehmlich unterzeichnen. Darauf mĂŒsst Ihr bestehen, weil es sonst keine Grundlage fĂŒr Euch gibt, rechtliche Sicherheit fĂŒr die Einhaltung des Vertrags zu bekommen.


Nun bleibt mir nur noch zu sagen, dass ich mich schon jetzt riesig auf Eure Hochzeitsfeier freue, um Eure GÀste mit dem perfekten Sound auf die TanzflÀche zu locken. Reserviert Euren Termin gleich heute, damit ihn Euch niemand vor der Nase wegschnappt!


-Euer Roland Firnkes-

#rfdj #1afb

Jetzt Euren DJ fĂŒr die Traumhochzeit buchen

Holt auch Ihr das Maximale aus Eurer Feier heraus und veranstaltet Eure Traumhochzeit  

mit DJ Roland Firnkes den Experten fĂŒr grandiose Hochzeiten & Mixed-Generation-Partys!


Einfach telefonisch, per Mail oder direkt auf WhatsApp kontaktieren.


Oder Ihr nutzt meinen Preiskalkulator


DJ Buchen

In diesen Regionen bin ich oft gebucht

chevron-with-circle-right
DJ Höchstadt DJ NĂŒrnberg DJ Erlangen DJ Bamberg DJ WĂŒrzburg DJ Forchheim DJ Herzogenaurach DJ Bayreuth DJ Schweinfurt
WhatsApp an schreiben

Roland Firnkes DJ Professioneller Hochzeit & Event DJ hat 5,00 von 5 Sternen 134 Bewertungen auf ProvenExpert.com